FW-ROW: Grünstreifen gerät in Brand

Vierden OT Nüttel (ots) - An der Kreisstraße 139, zwischen Nüttel und Ippensen brannten am Freitagnachmittag gegen 15.50 Uhr rund 10 Quadratmeter Grünfläche aus ungeklärter Ursache. Die Feuerwehren Vierden und Wohnste rückten umgehen...

FW-ROW: Grünstreifen gerät in Brand
Die Feuerwehr bei den Löscharbeiten Quelle: (ots/Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme))
Vierden OT Nüttel (ots) - An der Kreisstraße 139, zwischen Nüttel und Ippensen brannten am Freitagnachmittag gegen 15.50 Uhr rund 10 Quadratmeter Grünfläche aus ungeklärter Ursache. Die Feuerwehren Vierden und Wohnste rückten umgehend zur Einsatzstelle aus.

Glücklicherweise war auch ein Landwirt mit einem Güllefass schnell zur Stelle. So konnte das Feuer noch vor Eintreffen der Wohnster Feuerwehr gelöscht werden. Abschließend musste die Brandstelle mit der Wohnster Wärmebildkamera kontrolliert werden.

Nach rund 15 Minuten war der Einsatz für die beteiligten Wehren beendet. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Kreisstraße voll gesperrt werden. Wie es zu dem Brand gekommen ist, ermittelt die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)
Alexander Schröder
Telefon: 0172 2062789
E-Mail: [email protected]
http://www.florian-rotenburg.org


Original-Content von: Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme), übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4768ea