POL-AUR: Aurich/Spekendorf - Schwerer Autounfall

Altkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen

Aurich/Spekendorf - Schwerer Autounfall

In Aurich kam es am Montagabend zu einem schweren Autounfall. Ein 18 Jahre alter Autofahrer aus Aurich war nach ersten Erkenntnissen um ku...

POL-AUR: Aurich/Spekendorf - Schwerer Autounfall
Symbolbild
Altkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen

Aurich/Spekendorf - Schwerer Autounfall

In Aurich kam es am Montagabend zu einem schweren Autounfall. Ein 18 Jahre alter Autofahrer aus Aurich war nach ersten Erkenntnissen um kurz nach 19 Uhr im Ortsteil Spekendorf auf der Siedlerstraße in Richtung Königsmoorweg unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Skoda gegen einen Baum. Der 18-Jährige und sein 15-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt. Rettungswagen brachten sie in umliegende Kliniken. An dem Auto entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: [email protected]lizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/477392