POL-AUR: Esens - Einbruch in Geschäft; Reepsholt - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Landkreis Wittmund (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Esens - Einbruch in Geschäft

In ein Geschäft in Esens ist in der Nacht zu Mittwoch eingebrochen worden. Unbekannte stiegen in den Verkaufsraum in der Marktstraße ein ...

POL-AUR: Esens - Einbruch in Geschäft; Reepsholt - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Symbolbild
Landkreis Wittmund (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Esens - Einbruch in Geschäft

In ein Geschäft in Esens ist in der Nacht zu Mittwoch eingebrochen worden. Unbekannte stiegen in den Verkaufsraum in der Marktstraße ein und entwendeten unter anderem Bargeld. Der Vorfall ereignete sich zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Montag, 10 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04971 92718110.

Verkehrsgeschehen

Reepsholt - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Die Polizei hat am Donnerstag in Reepsholt einen Mazda-Fahrer angehalten. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 47 Jahre alte Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und der Autoschlüssel wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-aur.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4704a2