POL-Bremerhaven: Infektionsschutz: Polizei Bremerhaven bittet um Terminabsprache

Bremerhaven (ots) - Angesichts der hohen Covid-19-Fallzahlen in Bremerhaven bemüht sich die Ortspolizeibehörde, in ihren Dienststellen den höchstmöglichen Infektionsschutz für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für Besucherin...

POL-Bremerhaven: Infektionsschutz: Polizei Bremerhaven bittet um Terminabsprache
Symbolbild
Bremerhaven (ots) - Angesichts der hohen Covid-19-Fallzahlen in Bremerhaven bemüht sich die Ortspolizeibehörde, in ihren Dienststellen den höchstmöglichen Infektionsschutz für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für Besucherinnen und Besucher zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird angestrebt, den Besucherverkehr in den Dienststellen so gering wie möglich zu halten. Bürgerinnen und Bürger, die ihr Anliegen persönlich vortragen möchten, werden gebeten, erst nach vorheriger Terminabsprache die jeweiligen Polizeireviere zu besuchen. Sie erreichen die Bremerhavener Reviere unter folgenden Telefonnummern: Lehe: 0471/953-3221 (durchgehend geöffnet); Leherheide: 0471/953-3231 (von 6 bis 22 Uhr geöffnet); Geestemünde: 0471/953-3321 (durchgehend geöffnet); Mitte: 0471/953-3331 (von 8 bis 19 Uhr geöffnet). Des Weiteren empfiehlt die Bremerhavener Polizei die Möglichkeit der Online-Anzeige. Die Formulare sind hinterlegt auf der Startseite der Homepage der Ortspolizeibehörde: www.polizei.bremerhaven.de unter dem Punkt "Online-Wache". In Notfällen ist stets der Notruf 110 zu wählen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Frank Lorenz
Telefon: 0471 953-1404
E-Mail: [email protected]
https://www.polizei.bremerhaven.de/


Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48799a