POL-Bremerhaven: Männer streiten und schlagen sich

Bremerhaven (ots) - Am Abend des 20.06.2021 kam es in Lehe zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen drei Männern im Alter von 29- bis 38 Jahren. Die Männer hatten zuvor bei einem Arbeitskollegen in der Goethestraße reichlich Alko...

POL-Bremerhaven: Männer streiten und schlagen sich
Symbolbild
Bremerhaven (ots) - Am Abend des 20.06.2021 kam es in Lehe zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen drei Männern im Alter von 29- bis 38 Jahren. Die Männer hatten zuvor bei einem Arbeitskollegen in der Goethestraße reichlich Alkohol getrunken. Kurz nach Mitternacht geriet das Treffen aus den Fugen und die Männer gingen aufeinander los. Nach Beleidigungen attackierten sie sich gegenseitig mit den Fäusten und einem Hosengürtel. Als die Polizei eintraf, hatten die Beteiligten bereits alle leichte Verletzungen im Gesicht und am Körper erlitten. Die Beamt:innen hatten Mühe, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. Der 38-jährige Haupttäter wurde festgenommen und es wurde eine Blutprobe angeordnet. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und räuberischem Diebstahl.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: [email protected]
https://www.polizei.bremerhaven.de/


Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4b7dde