POL-Bremerhaven: Unfall bei Rotlicht

Bremerhaven (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am frühen Montagnachmittag, 18. Januar, in Geestemünde. Dabei entstand ein Sachschaden von circa 5.500EUR. Gegen 14.00 Uhr missachtete die 39-jährige Unfallverursacherin mit ihrem Volvo ...

POL-Bremerhaven: Unfall bei Rotlicht
Symbolbild
Bremerhaven (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am frühen Montagnachmittag, 18. Januar, in Geestemünde. Dabei entstand ein Sachschaden von circa 5.500EUR. Gegen 14.00 Uhr missachtete die 39-jährige Unfallverursacherin mit ihrem Volvo das Rotlicht der Ampel an der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Hauptbahnhof. In der Folge kam es im Kreuzungsbereich Friedrich-Ebert-Straße/ Grashoffstraße zum Zusammenstoß mit einem 58-Jährigen, der mit seinem VW Passat bei Grünlicht von der Grashoffstraße auf die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Hauptbahnhof einbiegen wollte. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Gegen die Verursacherin wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Seda Demir-Göncü
Telefon: 0471 953-1402
E-Mail: [email protected]
https://www.polizei.bremerhaven.de/


Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/497b63