POL-BS: Polizei zieht positive Bilanz nach Versammlungen am Samstag

Braunschweig (ots) - Braunschweig, Madamenweg / Emsstraße 05.12.2020

Die Polizei gewährleistete allen Versammlungen einen störungsfreien Verlauf.

Aus Anlass der Aufstellungsversammlung der AfD im Millenium Event Cente...

POL-BS: Polizei zieht positive Bilanz nach Versammlungen am Samstag
Symbolbild
Braunschweig (ots) - Braunschweig, Madamenweg / Emsstraße 05.12.2020

Die Polizei gewährleistete allen Versammlungen einen störungsfreien Verlauf.

Aus Anlass der Aufstellungsversammlung der AfD im Millenium Event Center wurden ab dem Samstagmorgen in der Emsstraße sowie am Madamenweg Gegenproteste durchgeführt.

Diese beiden angemeldeten Versammlungen verliefen aus polizeilicher Sicht ohne nennenswerte Vorkommnisse. Ebenso verhielt es sich bei einer dritten Versammlung, die sich spontan im Bereich der Autobahnbrücke formierte. Hierdurch wurde der Madamenweg kurzfristig blockiert.

In der Spitze erreichten die Gegenversammlungen eine Teilnehmerzahl von rund 400 Personen, die insgesamt friedlich verliefen.

Gegen 11 Uhr waren diese drei Versammlungen beendet.

Die anlassbezogenen Straßensperrungen am Madamenweg wurden anschließend wieder aufgehoben.

Die Polizei lobt das verantwortungsbewusste Verhalten der Versammlungsteilnehmer, die sich an diesem Samstag sowohl an die bestehende Maskenpflicht als auch an die Abstandregeln hielten.

Die Aufstellungsversammlung konnte planmäßig durchgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-braunschweig.de


Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48fb94