POL-BS: Unfall mit Verletzten

Braunschweig (ots) - Braunschweig, Hamburger Straße, 18.08.2020, 14.05 Uhr

Am Dienstag kam es auf der Hamburger Straße zu einem Unfall mit mehreren verletzen Personen.

Zwei Fahrzeuge wollten auf die die A 392 auffahren...

POL-BS: Unfall mit Verletzten
Symbolbild
Braunschweig (ots) - Braunschweig, Hamburger Straße, 18.08.2020, 14.05 Uhr

Am Dienstag kam es auf der Hamburger Straße zu einem Unfall mit mehreren verletzen Personen.

Zwei Fahrzeuge wollten auf die die A 392 auffahren. In diesem Moment fuhr eine 60-jährige Braunschweigerin mit ihrem Fahrrad stadteinwärts und kreuzte die Auffahrt.

Zunächst kollidierte ein 33-jähriger Mercedesfahrer mit der Radfahrerin. Hierbei stürzte die Frau und verletzte sich am Kopf.

Nun fuhr ein 40-jähriger Mann mit seinem VW auf den Mercedes auf. Durch diesen Aufprall verletzten sich die Beifahrerin und zwei Kinder auf der Rückbank leicht.

Die Unfallstelle wurde durch Beamte der Bereitschaftspolizei Braunschweig abgesperrt. Die Verletzten wurden vor Ort versorgt und die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe.

Glücklicherweise wurden die beteiligten Personen nur leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-braunschweig.de


Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/477639