POL-CE: Unfall unter Alkoholeinfluss

Bergen OT Eversen (ots) - Am Samstagabend des 24.10.2020 befuhr gegen 23.18 Uhr der 38-jährige Fahrer eines Kleintransporters die Dorfstraße in Eversen. Aufgrund Ablenkung durch Benutzung eines Handys sowie gleichzeitiger Alkoholbeeinflus...

POL-CE: Unfall unter Alkoholeinfluss
Symbolbild
Bergen OT Eversen (ots) - Am Samstagabend des 24.10.2020 befuhr gegen 23.18 Uhr der 38-jährige Fahrer eines Kleintransporters die Dorfstraße in Eversen. Aufgrund Ablenkung durch Benutzung eines Handys sowie gleichzeitiger Alkoholbeeinflussung von 1,65 o/oo kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Verkehrszeichen,durchbrach einen Gartenzaun und prallte anschließend gegen einen Baum. Aufgrund auslaufenden Motoröls und der damit verbundenen Gefahr der Kontaminierung eines in die Örtze fließenden Regenwasserkanals wurde die Feuerwehr Eversen um Mithilfe gebeten sowie die untere Wasserbehörde des LK Celle benachrichtigt. Für den unverletzt gebliebenen Fahrer des Unfallfahrzeuges waren eine Blutentnahme, die amtl. Sicherstellung seines Führerscheines sowie die Einleitung eines Strafverfahrens die Folge. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 15.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: [email protected]


Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/486217