POL-CUX: Pressemeldung des Polizeikommissariates Geestland

Cuxhaven (ots) -

Am Freitag gegen 11.00 Uhr kontrollierten Beamte des PK Geestland
einen 39-jährigen Loxstedter, der mit seinem Audi und einem Anhänger
auf der Autobahn 27 unterwegs war. Das Fahrzeuggespann wurde im
B...

POL-CUX: Pressemeldung des Polizeikommissariates Geestland
Symbolbild
Cuxhaven (ots) -

Am Freitag gegen 11.00 Uhr kontrollierten Beamte des PK Geestland
einen 39-jährigen Loxstedter, der mit seinem Audi und einem Anhänger
auf der Autobahn 27 unterwegs war. Das Fahrzeuggespann wurde im
Bereich der Anschlussstelle Bremerhaven-Geestemünde kontrolliert.
Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht die erforderliche
Fahrerlaubnisklasse besaß.
Um 12.15 Uhr wurde dann ein 32-jähriger Bremerhavener in Langen
kontrolliert, welcher ebenfalls einen Anhänger hinter seinem Fahrzeug
mitführte. Auch dieser Fahrer hatte keine ausreichende Fahrerlaubnis.
Beide Fahrzeugführer mussten ihren Anhänger vor Ort abstellen. Es
wurden Strafverfahren gegen die Männer eingeleitet. Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/PI0z7T


Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/46bdd4