POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Fahrzeugbrand auf der Autobahn 29 im Bereich der Gemeinde Großenkneten

Delmenhorst (ots) - Am Sonntag, 24. Januar 2021, gegen 19:30 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Mann aus Zweibrücken mit seinem BMW die Autobahn 29 in Richtung Oldenburg.

Zwischen den Anschlussstellen Großenkneten und Wardenburg bemer...

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Fahrzeugbrand auf der Autobahn 29 im Bereich der Gemeinde Großenkneten
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Sonntag, 24. Januar 2021, gegen 19:30 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Mann aus Zweibrücken mit seinem BMW die Autobahn 29 in Richtung Oldenburg.

Zwischen den Anschlussstellen Großenkneten und Wardenburg bemerkte er plötzlichen Leistungsverlust und eine Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug. Kurz nachdem er den BMW auf dem Seitenstreifen zum Stehen gebracht hatte, schlugen Flammen aus dem Motorraum. In kürzester Zeit stand der gesamte Pkw in Brand.

Die umgehend alarmierte Freiwillige Feuerwehr aus Sage-Großenkneten traf kurze Zeit später mit drei Fahrzeugen am Brandort ein. Trotz der Löscharbeiten von 15 Einsatzkräften brannte der BMW vollständig aus. Der entstandene Schaden wurde auf 22.000 Euro beziffert.

Die Autobahn 29 musste in Richtung Oldenburg gesperrt werden. Nachdem die Feuerwehr abgerückt war, konnte der Verkehr um 20:15 Uhr wieder freigegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/498d3a