POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Pkw-Brand auf der A28 im Bereich der Stadt Delmenhorst

Delmenhorst (ots) - Am Montag, 30. November 2020, geriet ein Pkw Daihatsu, gegen 18:10 Uhr, auf der A28 in Fahrtrichtung Bremen im Bereich der Stadt Delmenhorst in Vollbrand.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand bemerkte der 29-jähri...

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Pkw-Brand auf der A28 im Bereich der Stadt Delmenhorst
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Montag, 30. November 2020, geriet ein Pkw Daihatsu, gegen 18:10 Uhr, auf der A28 in Fahrtrichtung Bremen im Bereich der Stadt Delmenhorst in Vollbrand.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand bemerkte der 29-jährige Fahrzeugführer aus Dortmund eine Kontrollleuchte am Fahrzeug aufblinken, hielt an und verließ den Pkw. Kurz darauf fing der Pkw Feuer, sodass der 29-Jährige die Feuerwehr alarmierte.

Die Kräfte der Berufsfeuerwehr Delmenhorst löschten daraufhin das Feuer. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48ea72