POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Bakum

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Bakum
Symbolbild
Delmenhorst (ots) -

Am Dienstag, 18. Januar 2022, gegen 01:30 Uhr, kam es auf der Autobahn 1 in Richtung Osnabrück, zwischen den Anschlussstellen Cloppenburg und Vechta, zu einem Verkehrsunfall.

Ein 71-jähriger Fahrer eines Kleinbusses aus Kiel verlor während der Fahrt, aufgrund eines technischen Defektes, einen mitgeführten Anhänger. Im weiteren Verlauf stieß ein nachfolgender, 37-jähriger Kraftfahrer aus Löhne (Nordrhein-Westfalen) frontal mit dem Anhänger zusammen.

Beide Unfallbeteiligten blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

An dem Anhänger sowie dem Lkw ist ein Gesamtschaden in einer Höhe von etwa 5.750 Euro entstanden. Der unfallbeteiligte Anhänger war nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Ronja Weser
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4e2ff0