POL-DEL: Landkreis Oldenburg: 62-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wildeshausen leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Ein 62-jähriger Fahrzeugführer aus Wildeshausen wurde am Donnerstag, 25. Februar 2021, bei einem Verkehrsunfall auf der Düngstruper Straße in Wildeshausen leicht verletzt.

Gegen 14:20 Uhr befuhr der 62-Jäh...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: 62-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wildeshausen leicht verletzt
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Ein 62-jähriger Fahrzeugführer aus Wildeshausen wurde am Donnerstag, 25. Februar 2021, bei einem Verkehrsunfall auf der Düngstruper Straße in Wildeshausen leicht verletzt.

Gegen 14:20 Uhr befuhr der 62-Jährige mit seinem Pkw Ford die Düngstruper Straße in Richtung Düngstrup. Kurz nach der Einmündung zur Wilhelm-Maybach-Straße beabsichtigte er, nach links auf ein Grundstück abzubiegen.

Da in diesem Moment jedoch ein anderes Fahrzeug das Grundstück verließ, musste er verkehrsbedingt warten.

Ein 18-jähriger nachfolgender Pkw-Fahrer erkannte die Situation nicht und setzte zum Überholen an. Im selben Moment bog der 62-Jährige nach links auf das Grundstück ab, sodass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam.

Dabei wurde der 62-Jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.500 Euro.

Gegen beide Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Gegen den 18-Jährigen aus Colnrade leiteten die Beamten zudem ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/49fcd8