POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Trecker und Güllefass kommt in Ganderkesee von der Fahrbahn ab - Pkw-Fahrer gesucht

Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, 25. Februar 2021 gegen 10:30 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger aus Ganderkesee mit seinem Trecker samt Güllefass die Straße Schlutterbrink in Richtung Schlutterdamm in Ganderkesee.

Um einen Zusammen...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Trecker und Güllefass kommt in Ganderkesee von der Fahrbahn ab - Pkw-Fahrer gesucht
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, 25. Februar 2021 gegen 10:30 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger aus Ganderkesee mit seinem Trecker samt Güllefass die Straße Schlutterbrink in Richtung Schlutterdamm in Ganderkesee.

Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW zu verhindern, wich der Treckerfahrer nach rechts auf die Berme aus, wo er letztendlich mit seinem Gespann stecken blieb. Erst nach mehreren Versuchen konnte er das Gespann selber zurück auf die Straße lenken. Die Berme und zwei Leitpfosten sowie das Gespann wurden beschädigt, sodass sich der Sachschaden auf insgesamt 12000 Euro beläuft.
Der Pkw-Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Bei dem flüchtigen PKW handelt es sich um einen dunkelblauen Kleinwagen. Weiteres ist derzeit nicht bekannt.

Gegen den unbekannten Pkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.
Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu dem Pkw-Fahrer gegeben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04431/941-115 mit der Polizei Wildeshausen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a0117