POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall durch berauschten Fahrzeugführer in Ganderkesee

Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, 13. Mai 2021,beabsichtigte ein 25-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw aus Delmenhorst gegen 19.20 Uhr mit einem Fahrzeug von der Urneburger Straße abzubiegen. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fa...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall durch berauschten Fahrzeugführer in Ganderkesee
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, 13. Mai 2021,beabsichtigte ein 25-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw aus Delmenhorst gegen 19.20 Uhr mit einem Fahrzeug von der Urneburger Straße abzubiegen. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab, durchbrach einen
Zaun und blieb neben der Fahrbahn stehen.
Eine Überprüfung ergab, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Drogen stand. Dem Delmenhorster wurde eine Blutprobe entnommen.
Der Sachschaden wurde auf 6000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Stefan Schmitz
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4afdc9