POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfallflucht in Großenkneten - Zeugenaufruf

Delmenhorst (ots) - Am Sonnabend, 17.04.2021, gegen 10:30 Uhr wurde der Polizei ein stark unfallbeschädigter Pkw Opel auf dem Grünen Weg in Halenhorst gemeldet. Nach jetzigem Stand, kam der Pkw, der nicht mehr zugelassen ist und an dem ke...

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfallflucht in Großenkneten - Zeugenaufruf
Verunfallter Pkw Opel Omega Quelle: (ots/Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch)
Delmenhorst (ots) - Am Sonnabend, 17.04.2021, gegen 10:30 Uhr wurde der Polizei ein stark unfallbeschädigter Pkw Opel auf dem Grünen Weg in Halenhorst gemeldet. Nach jetzigem Stand, kam der Pkw, der nicht mehr zugelassen ist und an dem keine Kennzeichen angebracht waren, zunächst links von der Fahrbahn ab und stieß dort mit der Fahrzeugfront gegen einen Baum. Die Fahrt wurde noch wenige Meter auf dem Grünen Weg fortgesetzt, bevor der bislang unbekannte Fahrzeugführer, den Pkw stehen ließ und sich unerlaubt vom Unfallort entfernte.

Der Pkw wurde zur weiteren Untersuchung durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Personen, die Hinweise zum Geschehen, dem Pkw oder dem Fahrzeugführer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wardenburg unter Tel.: 04407-716350 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
i. A. Janßen, PHK
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4aa492