POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Ohne Führerschein in Stadland unterwegs +++ Fahrer flüchtet vor der Polizei

Delmenhorst (ots) - Am Sonntag, 20. September 2020, gegen 21:00 Uhr, wollten Beamte der Polizei Nordenham den Fahrer eines Pkw-VW kontrollieren, nachdem ein Zeuge gemeldet hatte, dass dieser vermutlich nicht im Besitz eines Führerscheins s...

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Ohne Führerschein in Stadland unterwegs +++ Fahrer flüchtet vor der Polizei
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Sonntag, 20. September 2020, gegen 21:00 Uhr, wollten Beamte der Polizei Nordenham den Fahrer eines Pkw-VW kontrollieren, nachdem ein Zeuge gemeldet hatte, dass dieser vermutlich nicht im Besitz eines Führerscheins sei.

Als der besagte Pkw von den Beamten auf einem Wirtschaftsweg nahe der Kleistraße fahrend festgestellt wurde, gaben sie dem Fahrer ein Anhaltesignal.

Dieser beschleunigte seinen Pkw daraufhin mit überhöhter Geschwindigkeit und versuchte so, sich der Kontrolle zu entziehen. Der Fahrer entfernte sich trotz der schlechten Straßenverhältnisse auf dem Wirtschaftsweg, sodass die Beamten die Verfolgung abbrachen und die Fahrt so weiterführten, dass lediglich Sichtkontakt zum Pkw bestand.

Auf Grund eines vor ihm fahrenden Treckers war der Fahrer gezwungen, seine Geschwindigkeit zu verringern.

Er konnte schließlich von den Beamten gestellt werden. In der anschließenden Kontrolle stellten sie fest, dass der 17-Jährige nicht im Besitz der Führerscheinklasse B war.

In dem Pkw befanden sich zudem drei Mitfahrer. Durch das Fahrverhalten konnte eine Gefährdung der Mitfahrer nicht ausgeschlossen werden.

Den 17-Jährigen erwarten nun Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Im Anschluss wurden die Eltern des Minderjährigen aufgesucht und über die gefährliche Aktion seines Sohnes durch die Polizei informiert.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde der Führerschein (Klassen L, T, AM) des jungen Mannes beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Natalia Schubert
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/47eb46