POL-DEL: Ohne Führerschein unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs

Delmenhorst (ots) - Am Freitag, den 04. Dezember 2020 um 20:30 Uhr, kontrollieren Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn einen 28-jährigen Fahrzeugführer aus Steinfeld (Landkreis Vechta) auf einem Autobahnparkplatz an der BAB1 (Gemeinde Harps...

POL-DEL: Ohne Führerschein unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Am Freitag, den 04. Dezember 2020 um 20:30 Uhr, kontrollieren Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn einen 28-jährigen Fahrzeugführer aus Steinfeld (Landkreis Vechta) auf einem Autobahnparkplatz an der BAB1 (Gemeinde Harpstedt/Landkreis Oldenburg) in Fahrtrichtung Bremen. Im Rahmen der Kontrolle wird festgestellt, dass der Fahrzeugführer und -halter polnische Kennzeichen eines anderen Kraftfahrzeugs am genutzten PKW angebracht hat. Sein Fahrzeug ist seit mehr als zwei Jahren weder zugelassen noch versichert. Zudem ist er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Da auch ein Drogenvortest positiv auf verschiedene Substanzen verläuft, wird eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den Fahrzeugführer wird ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48fb80