POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Ein 81-jähriger Fußgänger hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 24. September 2020, in der Oldenburger Straße in Delmenhorst leichte Verletzungen zugezogen.

Der Mann betrat gegen 15:50 Uhr, unver...

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt
Symbolbild
Delmenhorst (ots) - Ein 81-jähriger Fußgänger hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 24. September 2020, in der Oldenburger Straße in Delmenhorst leichte Verletzungen zugezogen.

Der Mann betrat gegen 15:50 Uhr, unvermittelt die Fahrbahn und übersah dabei den von rechts kommenden Pkw-VW eines 77-jährigen Bremers. Der 77-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Die leichten Verletzungen des 81-jährigen Ganderkeseers wurden vor Ort von Rettungskräften versorgt. Er wurde im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht.

Die Schadenshöhe wurde auf etwa 1.000 Euro Euro geschätzt.

Den 81-jährigen Unfallverursacher erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Rückfragen bitte an:

Natalia Schubert
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/47f96f