POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots) - Ein roter Hyundai Tucson ist am Wochenende auf einem Parkplatz in der Brauenkamper Straße beschädigt worden. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

De...

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden +++ Zeugen gesucht
Beschädigter Hyundai Quelle: (ots/Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch)
Delmenhorst (ots) - Ein roter Hyundai Tucson ist am Wochenende auf einem Parkplatz in der Brauenkamper Straße beschädigt worden. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Der Pkw wurde am Samstag, 10. April 2021, gegen 15:00 Uhr, auf einem Gemeinschaftsparkplatz in der Nähe vom Moorweg geparkt. Als der Halter am Sonntag, 11. April 2021, gegen 11:00 Uhr, zu seinem Hyundai zurückkehrte, stellte er erhebliche Schäden an der Beifahrerseite fest. Die Schäden zeigten sich in Form von Kratzern und Beulen vom hinteren, rechten Kotflügel bis zur Beifahrertür. Insgesamt wurde der Schaden am neuwertigen Pkw auf 3.000 Euro beziffert.

Wer Hinweise auf einen möglichen Verursacher geben kann, wird gebeten, sich unter 04221/1559-0 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4a8eb7