POL-DH: --- Stuhr - Schwerer Verkehrsunfall ---

Diepholz (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am heutigen Donnerstag gegen 18.00 Uhr wurde eine 41-jährige Pkw-Fahrerin schwer verletzt. Die Fahrerin war auf der B 439 in Richtung Bremen unterwegs, geriet dabei auf gerader Strecke nac...

POL-DH: --- Stuhr - Schwerer Verkehrsunfall ---
Symbolbild
Diepholz (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am heutigen Donnerstag gegen 18.00 Uhr wurde eine 41-jährige Pkw-Fahrerin schwer verletzt. Die Fahrerin war auf der B 439 in Richtung Bremen unterwegs, geriet dabei auf gerader Strecke nach links in den Gegenverkehr. Hier touchierte ihr Pkw ganz leicht einen entgegenkommenden Lkw. Danach fuhr die 41-Jährige in einer Rechtskurve geradeaus weiter und prallte frontal gegen einen Baum. Ein Ersthelfer zog die schwer verletzte Fahrerin aus dem Pkw und leistete Erste Hilfe bis Rettungskräfte übernahmen. Die 41-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme und den ersten Ermittlungen zur Unfallursache musste die Bundesstraße 439 voll gesperrt werden. Ein Großteil des Verkehrs konnte örtlich umgeleitet werden. Der Pkw der 41-Jährigen musste abgeschleppt werden, es entstand ein Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Gissing
Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/469eb8