POL-EL: Salzbergen - Person bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Salzbergen (ots) - Heute gegen 07:30 Uhr kam es auf der Venhauser Straße in Salzbergen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Ein 53-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Venhauser Straße in Richtung ...

POL-EL: Salzbergen - Person bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Symbolbild
Salzbergen (ots) - Heute gegen 07:30 Uhr kam es auf der Venhauser Straße in Salzbergen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Ein 53-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Venhauser Straße in Richtung B70. Als er beabsichtigte nach links auf die B70 in Richtung Lingen aufzufahren, übersah er eine 36-Jährige, die mit ihrem Opel Corsa die B70 von Rheine in Richtung Lingen befuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Opel-Fahrerin dem 53-Jährigen aus, geriet ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Opel kam im Graben zum Liegen. Bei dem Verkehrsunfall wurde die 36-jährige Fahrerin des Opels mit schweren und ihre 38-Jährige Beifahrerin mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der 53-Jährige blieb unverletzt. Die B70 war für die Bergungsarbeiten bis ca. 10:15 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.


Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/475291