POL-EL: Schüttorf - Motorradfahrer passiert zweimal Kontrollstelle

POL-EL: Schüttorf - Motorradfahrer passiert zweimal Kontrollstelle
Symbolbild
Schüttorf (ots) -

Am Mittwoch wurde durch die Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Tempomessungen auf der Ohner Straße in Schüttorf durchgeführt. Es handelt sich bei diesem Streckenverlauf um eine kurvenreiche Strecke durch bewaldetes Gebiet auf den100 km/h erlaubt sind. Insgesamt passierten 643 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Dabei wurden sie Geschwindigkeitsübertretungen, die zu einem Bußgeld führen, allesamt von Motorradfahrer begangen. Trauriger Spitzenreiter war dabei ein Kradfahrer, der in der Messstelle zweimal passierte. Zunächst war er mit 145 km/h und auf dem Rückweg mit 160 km/h unterwegs. Neben einem Bußgeld in Höhe von etwa 700 Euro erwartet ihn auch ein Fahrverbot von einem Monat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.


Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4fc2e8