POL-GÖ: (449 2021) Demonstration in Herzberg gegen Corona-Politik

POL-GÖ: (449 2021) Demonstration in Herzberg gegen Corona-Politik
Symbolbild
Göttingen (ots) -

Herzberg, Marktplatz

Mittwoch, 8. Dezember 2021, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

HERZBERG (hf) - Am frühen Abend fand heute, 08.12.2021, auf dem Herzberger Markplatz eine Kundgebung unter dem Motto "Verfehlte Corona-Politik der Regierung" statt. Nachdem eine Woche zuvor am selben Ort eine nicht angemeldete Demonstration gegen die Impfpflicht stattgefunden hatte, war die heutige Kundgebung von der Partei "Liberal-Konservative Reformer" (LKR) rechtzeitig bei der Versammlungsbehörde angemeldet worden.

In der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr versammelten sich rund 75 Personen auf dem Herzberger Marktplatz. Unter den Augen einer starken Polizeipräsenz nahmen die Versammlungsteilnehmer in ausreichendem Abstand zuvor markierte Stehplätze ein. Während der gesamten Kundgebungsdauer wurden die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten, sodass ein Einschreiten der Polizeikräfte nicht erforderlich wurde. Befürchtete Störungen anderer Gruppierungen blieben aus.

Nach drei Redebeiträgen wurde die Kundgebung vom Veranstalter gegen 18.00 Uhr beendet. Den Hauptredebeitrag hatte die Landtagsabgeordnete Dana Guth (LKR).

Unter der Führung von Osterodes Polizeichef Heiko Fette gewährleisteten rund 40 Beamtinnen und Beamte aus den Dienststellen Herzberg, Osterode und Göttingen sowie aus der Göttinger Bereitschaftspolizei einen friedlichen Versammlungsverlauf.

"Ich bin zufrieden, dass wir die Durchführung der Versammlung ohne Gefahren für die Gesundheit von Teilnehmenden, Passanten und Einsatzkräften gewährleisten konnten. In der aktuellen Situation ist das leider nicht selbstverständlich.", sagte Einsatzleiter Heiko Fette am Ende.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-goe.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4dbc85