POL-GS: Pressemeldung Polizeistation Hahnenklee

Goslar (ots) - Einmietbetrüger Im Zeitraum vom 05.08.-19.08. hatte eine männliche Person sich in ein Hotel in Hahnenklee eingemietet. Am Morgen des 19.08. wurde festgestellt, dass die Person sich aus dem Hotel entfernt hatte, ohne die ent...

POL-GS: Pressemeldung Polizeistation Hahnenklee
Symbolbild
Goslar (ots) - Einmietbetrüger Im Zeitraum vom 05.08.-19.08. hatte eine männliche Person sich in ein Hotel in Hahnenklee eingemietet. Am Morgen des 19.08. wurde festgestellt, dass die Person sich aus dem Hotel entfernt hatte, ohne die entstandenen Kosten beglichen zu haben. Es besteht die Möglichkeit, dass die Person sich weiter im Harzgebiet aufhält und sich in anderen Hotels oder Pensionen einmietet. Nach Vorlage einer Lichtbildmappe konnte die Person identifiziert werden. Demnach handelt es sich um einen 54-Jährigen, der ca. 180 cm groß ist und derzeit eine Glatze trägt. Die Person führt einen relativ großen Mischlingshund mit sich. Es besteht die Möglichkeit, dass die Person mit einem Pkw unterwegs ist./Jae.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0


Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/478008