POL-HI: Beim Ausparken Pkw beschädigt und geflüchtet Zeugenaufruf

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM-(kri)-Zwischen dem 24.04.2020, 18:00 Uhr, und dem 25.04.2020, 09:00 Uhr, streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw, der in dem Kaninchenbrink in Hildesheim abgestellt war, und flüchtete anschließend....

POL-HI: Beim Ausparken Pkw beschädigt und geflüchtet Zeugenaufruf
Symbolbild
Hildesheim (ots) - HILDESHEIM-(kri)-Zwischen dem 24.04.2020, 18:00 Uhr, und dem 25.04.2020, 09:00 Uhr, streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw, der in dem Kaninchenbrink in Hildesheim abgestellt war, und flüchtete anschließend.

Der Pkw VW Beetle stand am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Feuerbacher Weg auf Höhe eines Verkehrszeichens. Der Beetle wurde an der Heckschürze beschädigt. Das Fahrzeug, das mit dem Beetle kollidiert ist, ist mit großer Wahrscheinlichkeit dunkelgrau.

Hinweisgeber mögen sich bitte bei der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Möller
Telefon: 05121/939204
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45eaf8