POL-HI: Erneute Trunkenheitsfahrt mit einem E-Scooter

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM-(kri)-In der Nacht von Samstag, 09.05.2020 auf Sonntag, 10.05.2020 fiel Beamten des Einsatz- und Streifendienstes in der Kaiserstraße in Hildesheim ein E-Scooter auf, auf dem zwei Personen fuhren. Die Polizeib...

POL-HI: Erneute Trunkenheitsfahrt mit einem E-Scooter
Symbolbild
Hildesheim (ots) - HILDESHEIM-(kri)-In der Nacht von Samstag, 09.05.2020 auf Sonntag, 10.05.2020 fiel Beamten des Einsatz- und Streifendienstes in der Kaiserstraße in Hildesheim ein E-Scooter auf, auf dem zwei Personen fuhren. Die Polizeibeamten hielten das Fahrzeug an, belehrten die zwei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren und kontrollierten sie.

Während der Bekanntgabe des Vorwurfes der Ordnungswidrigkeit, Beförderung einer weiteren Person, stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab kurz nach 04:30 Uhr einen Wert von 1,26 Promille. Der 23-jährige Hildesheimer wurde zur Durchführung einer Blutprobe der hiesigen Dienststelle zugeführt und nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen.

Gegen den Fahrer wurde nun nicht nur ein Ordnungswidrigkeitenverfahren sondern auch eine Straftat, Trunkenheit im Straßenverkehr, eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Möller
Telefon: 05121/939204
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/461846