POL-HI: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Pkw mit einer lebengefährlich verletzten Person

Hildesheim (ots) - Bockenem / Weinberg: (fie) Am Freitag, den 16.04.2021, kam es gegen 16:25 Uhr auf der Bundesstraße 243 zwischen Nette und Wesseln zu einem schweren Verkehrsunfall.
Ein 36jähriger Motorradfahrer aus Hannover befuhr d...

POL-HI: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Pkw mit einer lebengefährlich verletzten Person
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Bockenem / Weinberg: (fie) Am Freitag, den 16.04.2021, kam es gegen 16:25 Uhr auf der Bundesstraße 243 zwischen Nette und Wesseln zu einem schweren Verkehrsunfall.
Ein 36jähriger Motorradfahrer aus Hannover befuhr die Bundesstraße aus Nette kommend, als er im Verlauf einer Kehre des Weinberges mit seinem Motorrad zu Fall kam, über die Fahrbahn rutschte und mit einem entgegenkommenden Pkw eines 34jährigen Hildesheimers kollidierte.
Der Motorradfahrer wurde hierbei lebensgefährlich verletzt und anschließend einem Hildesheimer Krankenhaus zugeführt. Der Autofahrer blieb unverletzt.
Beide Fahrzeuge sind total beschädigt. An dem Pkw entsteht geschätzt ein Schaden von etwa 10.000 EUR und an dem Motorrad von ca. 5.000 EUR.
Neben zwei Rettungs- und einem Notarztwagen war zudem die Freiwillige Feuerwehr Nette vor Ort eingesetzt.
Die Bundesstraße 243 blieb im dortigen Bereich für ingesamt 2,5 Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4aa2da