POL-HI: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person / Baumunfall

Hildesheim (ots) - Hildesheim (bli) - Ein 33-jähriger Hildesheimer befährt mit seinem Pkw am Sonntag, 06.12.2020, gegen 05.25 Uhr, die Bundesstraße 6 aus Richtung Hildesheim kommend in Richtung Wendhausen. Zwischen den Ortschaften Achtum...

POL-HI: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person / Baumunfall
Symbolbild
Hildesheim (ots) - Hildesheim (bli) - Ein 33-jähriger Hildesheimer befährt mit seinem Pkw am Sonntag, 06.12.2020, gegen 05.25 Uhr, die Bundesstraße 6 aus Richtung Hildesheim kommend in Richtung Wendhausen. Zwischen den Ortschaften Achtum und Uppen kommt der 33-jährige aus bislang nicht geklärter Ursache mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug touchiert dort zunächst einen Straßenbaum, bevor es mit einem weiteren Straßenbaum frontal kollidiert. Von diesem wird das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn abgewiesen und kommt dort nicht mehr fahrbereit zum Stehen. Der Hildesheimer wird durch den Verkehrsunfall schwer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er kann erst durch Kräfte der Berufsfeuerwehr Hildesheim aus seinem Fahrzeug befreit und anschließend zur weiteren Versorgung in ein Hildesheimer Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Bundesstraße 6 musste aufgrund der Bergungs- und Reinigungsarbeiten bis etwa 07.45 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05121/ 939-112
Fax: 05121/939-250
E-Mail: postfach-einsatzkoord[email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/48fc35