POL-HK: Soltau: Beim Einkaufen bestohlen; Walsrode: Zaunpfosten entwendet; Groß Eilstorf: Ins Haus geschlichen und Geld gestohlen; Bad Fallingbostel: Einbruch in Bürogebäude

Heidekreis (ots) - 26.10 / Beim Einkaufen bestohlen

Soltau: Unbekannte entwendeten am Montag, gegen 13.30 Uhr während des Einkaufs in der Lidl-Filiale in Soltau die Geldbörse einer 61jährigen Soltauerin. Das Portmonee konnte sp...

POL-HK: Soltau: Beim Einkaufen bestohlen; Walsrode: Zaunpfosten entwendet; Groß Eilstorf: Ins Haus geschlichen und Geld gestohlen; Bad Fallingbostel: Einbruch in Bürogebäude
Symbolbild
Heidekreis (ots) - 26.10 / Beim Einkaufen bestohlen

Soltau: Unbekannte entwendeten am Montag, gegen 13.30 Uhr während des Einkaufs in der Lidl-Filiale in Soltau die Geldbörse einer 61jährigen Soltauerin. Das Portmonee konnte später in einer geleerten Mülltonne an der Celler Straße wieder aufgefunden werden - Es fehlten 150 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Soltau unter 05191/93800 zu melden.

25.10 / Zaunpfosten entwendet

Walsrode: Am vergangenen Wochenende entwendeten Unbekannte von einer Baustelle an der Straße Am Bahnhof 16 anthrazitfarbene Zaunpfosten im Wert von rund 1.280 Euro. Hinweise zur Tat bitte an die Polizei Walsrode unter 05161/984480.

24.10 / Ins Haus geschlichen und Geld gestohlen

Groß Eilstorf: Am Samstag, zwischen 12.00 und 14.00 Uhr gelangten Einschleichdiebe über ein Stallgebäude in das Haupthaus eines landwirtschaftlichen Betriebes und entwendeten Bargeld. Wer verdächtige Personen gesehen oder Hinweise zum Geschehen geben kann, melde sich bitte bei der Polizei Walsrode unter 05161/984480.

23.10 / Einbruch in Bürogebäude

Bad Fallingbostel: Am vergangenen Freitag, vermutlich in den Abendstunden, drangen Einbrecher gewaltsam in ein Bürogebäude an der Vogteistraße ein und entwendeten eine Geldkassette mit Bargeld sowie eine EC-Karte mit PIN. Anschließend hoben sie zweimal Geld von dem entsprechenden Konto ab.

26.10 / Einbruch zur Tageszeit

Lührsbockel: Nachdem sie zunächst mit einem Hebelversuch an einem rückwärtig gelegenen Fenster eines Einfamilienhauses an der Straße Bockel scheiterten, schlugen Einbrecher kurzerhand die Scheibe auf Griffhöhe ein, öffneten das Fenster und gelangten auf diese Weise in das Gebäude. Die Tat wurde am Montag, in der Zeit zwischen 07.15 und 17.25 Uhr verübt. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt. Hinweise zur Tat nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Soltau unter 05191/93800 entgegen.

26.10 / Einbrecher erbeuten 50 Euro

Fulde: Mit einem Dachziegel schlugen Unbekannte am Montag, zwischen 06.00 und 21.15 Uhr ein Fenster eines Wohnhauses in Fulde ein, gelangten in das Objekt und durchsuchten sämtliche Räume. Unter Mitnahme von 50 Euro Bargeld wurde der Tatort wieder verlassen. Tathinweise an die Polizei bitte unter 05191/93800.

26.10 / Portmonee aus Pkw gestohlen

Schneverdingen: Unbekannte verschafften sich in der Zeit zwischen Samstag, 20.00 und Montag, 08.00 Uhr auf unbekannte Weise Zugang zu einem Auto, das auf einem Grundstück an der Straße Vogelsang abgestellt war. Aus dem Inneren des Fahrzeugs entwendeten sie eine Geldbörse mit Bargeld.

26.10 / 88-Jähriger gerät in den Gegenverkehr

Munster: Ein 88jähriger Pkw-Fahrer aus Wriedel geriet am Montagmittag, gegen 13.10 Uhr auf dem Rehrhofer Weg beim Durchfahren einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er mit dem Pkw eines 54jährigen aus Munster und im weiteren Verlauf mit dem Fahrzeug eines 34-Jährigen aus Ebstorf. Die Beteiligten blieben unverletzt. De Gesamtschaden wird auf rund 17.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: [email protected]


Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/486b99