POL-HOL: Wer ist der Zeuge zu Parkplatzunfall im Krankenhausweg

Stadtoldendorf (ots) - Am 15. April 2021 ereignete sich bis 14:40 Uhr auf dem Parkplatzgelände gegenüber vom Gesundheitszentrum (ehem. Krankenhaus) in Stadtoldendorf beim Rangieren eine Kollision mit einem dort geparkten dunkelgrauen Ren...

POL-HOL: Wer ist der Zeuge zu Parkplatzunfall im Krankenhausweg
Wer hat diesen Zettel gefertigt und am Renault hinterlassen? Quelle: (ots/Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden)
Stadtoldendorf (ots) - Am 15. April 2021 ereignete sich bis 14:40 Uhr auf dem Parkplatzgelände gegenüber vom Gesundheitszentrum (ehem. Krankenhaus) in Stadtoldendorf beim Rangieren eine Kollision mit einem dort geparkten dunkelgrauen Renault mit Einbecker Kennzeichen.

Die Kollision ereignete sich im Bereich der Parkbuchten an der oberen Parkplatzzufahrt (gegenüber der Zufahrt zum Haupteingang) und wurde von jemandem beobachtet, der/die anschließend einen Hinweis (siehe Foto) an dem beschädigten Renault hinterließ.

Eine bereits am 16. April veranlasste polizeiliche Pressemeldung führte bisher nicht dazu, dass diese für die Klärung des Ereignisses wichtige Person befragt werden konnte. Nochmals wird um Kontaktaufnahme mit der Polizei in Stadtoldendorf gebeten (05532/504750).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeistation Stadtoldendorf
PHK Scheffel
Telefon: 05532/504750
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4b00c5