POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 29.05.2020

Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - ++Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind++

Emden - Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind Emden - Am 28.05.2020 um 18:08 kam es in Emden auf der Larrelter Straße, Höhe Bahnhofsplatz, Fah...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 29.05.2020
Symbolbild
Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - ++Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind++

Emden - Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind Emden - Am 28.05.2020 um 18:08 kam es in Emden auf der Larrelter Straße, Höhe Bahnhofsplatz, Fahrtrichtung Ringstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin. Ein 36-jähriger Mann aus Emden hatte die Absicht aus einer Zufahrtstraße im Bereich des Bahnhofsplatzes nach links auf die Larrelter Straße einbiegen. Die beteiligte Radfahrerin, ein 12jähriges Mädchen aus Emden befuhr den linksseitigen Radweg an der dortigen Bahnhofsbrücke mit Fahrtrichtung stadteinwärts. An der dort folgenden Lichtzeichenanlage überquert das Kind nach rechts den dortigen Fuß-und Radweg, mit der Absicht, in Richtung Ringstraße weiterzufahren. In der Mitte der dortigen Fahrbahn kommt es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Fahrradfahrerin. Das Kind trug bei dem Zusammenstoß leicht Verletzungen davon und wurde zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus verbracht, am mitgeführten Fahrrad konnten einige Sachschäden festgestellt werden. An dem beteiligten Pkw entstand ebenfalls Sachschaden. Die Polizei in Emden hat die Ermittlungen zur Erforschung der genauen Unfallursache aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei in Emden in Verbindung zu setzen.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-921520

Polizeistation Filsum 04957-928120

Polizeistation Hesel 04950-995570

Polizeistation Jemgum 04958-910420

Polizeistation Moormerland 04954-955450

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-829680

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-927450

Polizeistation Weener 04951-914820

Polizeistation Westoverledingen 04955-937920

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Pressestelle
Telefon: 0491-97690 104
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-ler.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/465653