POL-NI: Aufmerksame Verkehrsteilnehmer zu riskantem Überholmanöver gesucht

Hoya (ots) - (LUE) Am Ostermontag, den 13.04.2020, gegen 21:55 Uhr, kam es auf dem Bahnübergang der L 200 zwischen Eystrup und Hämelhausen zu einem riskanten Überholmanöver. Dabei überholte ein Verkehrsteilnehmer mit seinem hellen Spor...

POL-NI: Aufmerksame Verkehrsteilnehmer zu riskantem Überholmanöver gesucht
Symbolbild
Hoya (ots) - (LUE) Am Ostermontag, den 13.04.2020, gegen 21:55 Uhr, kam es auf dem Bahnübergang der L 200 zwischen Eystrup und Hämelhausen zu einem riskanten Überholmanöver. Dabei überholte ein Verkehrsteilnehmer mit seinem hellen Sportwagen zwei andere Fahrzeuge. Bei diesem Überholvorgang scherte dieser zu früh ein, sodass eine 41-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Walsrode ausweichen musste. Dabei prallte diese mit dem Vorderreifen gegen eine Verkehrsinsel. Das Polizeikommissariat in Hoya nimmt weitere Hinweise zu dem Überholvorgang unter 04251/934640 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg



Polizeikommissariat Hoya



Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya



Telefon 04251/93464-0



http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/


Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45bcbd