POL-NOM: Schwarzfahrer beleidigt Bahnbedienstete

Bad Gandersheim (ots) - Einbeck, Bahnhof Kreiensen, Montag, 27.07.20, 22.30 Uhr

KREIENSEN (schw) - Am Montag, 27.07.20, 22.30 Uhr wurden die Beamten der Polizei Bad Gandersheim durch Bedienstete der Deutschen Bahn um Unterstützun...

POL-NOM: Schwarzfahrer beleidigt Bahnbedienstete
Symbolbild
Bad Gandersheim (ots) - Einbeck, Bahnhof Kreiensen, Montag, 27.07.20, 22.30 Uhr

KREIENSEN (schw) - Am Montag, 27.07.20, 22.30 Uhr wurden die Beamten der Polizei Bad Gandersheim durch Bedienstete der Deutschen Bahn um Unterstützung gebeten. In einem Zug, der zum oben genannten Zeitpunkt im Bahnhof von Kreiensen stand, befand sich ein 60-jähriger Fahrgast aus Österreich, der den Zug nutzte, ohne im Besitz eines gültigen Fahrscheines zu sein. Zudem schloss sich der 60-jährige in der Zugtoilette ein. Den Weisungen des Personals kam der 60-jährige nicht nach und beleidigte diese und weitere Fahrgäste zudem noch. Die hinzugezogene Polizei konnte den Mann feststellen und des Zuges verweisen. Er muss sich nun wegen Erschleichen von Leistungen und Beleidigung verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/472964