POL-NOM: Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Bad Gandersheim, Auf dem Mühlenstiege, in Höhe Haus Nr. 9.

Bad Gandersheim (ots) - In der Zeit vom 22.Mai, 20:00 Uhr bis zum 24.Mai 2020, 12:20 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten PKW VW Ph...

POL-NOM: Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Bad Gandersheim, Auf dem Mühlenstiege, in Höhe Haus Nr. 9.
Symbolbild
Bad Gandersheim (ots) - In der Zeit vom 22.Mai, 20:00 Uhr bis zum 24.Mai 2020, 12:20 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten PKW VW Phaeton im Bereich der vorderen Stoßstange. Der Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt, ohne schadenregulierende Maßnahmen zu treffen. Der entstandene Fremdschaden beträgt ca. 1000,-EUR. Wer im genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht hat und ggf. sachdienliche Hinweise geben kann, setzte sich bitte mit der Polizei Bad Gandersheim, Tel. 05382919200, in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4642d6