POL-NOM: Verkehrsunfasll mit einer leicht verletzten Person

Northeim (ots) - Northeim (Se) Auf der Bundesstraße 247 kam es am Samstag, den 11.07.2020, gegen 06.10 Uhr, zwischen Katlenburg-Lindau und Bilshausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 26-jährige Fahrzeugführer aus Northeim le...

POL-NOM: Verkehrsunfasll mit einer leicht verletzten Person
Symbolbild
Northeim (ots) - Northeim (Se) Auf der Bundesstraße 247 kam es am Samstag, den 11.07.2020, gegen 06.10 Uhr, zwischen Katlenburg-Lindau und Bilshausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 26-jährige Fahrzeugführer aus Northeim leicht verletzt wurde. Der Northeimer befuhr die B 247 aus Richtung Bilshausen kommend und wich einem auf der Fahrbahn befindlichen Fuchs aus. Er verlor die Kontrolle über seinen Pkw, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Der Fahrzeugführer konnte sich selbstständig aus dem Pkw befreien und wurde durch eine RTW-Besatzung dem Krankenhaus in Northeim zugeführt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca 6500.-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/46f19d