POL-OL: ++ Hausbewohner überraschen Einbrecher - Großfahndung in der Gemeinde Apen++

Oldenburg (ots) - Am heutigen frühen Nachmittag, gg. 13:40 Uhr, hat eine Hausbewohnerin in Apen, Hauptstraße, zwei unbekannte Einbrecher in ihrem Wohnhaus angetroffen. Die Männer flüchteten - offensichtlich ohne Beute - zu Fuß bzw. mit...

POL-OL: ++ Hausbewohner überraschen Einbrecher - Großfahndung in der Gemeinde Apen++
Symbolbild
Oldenburg (ots) - Am heutigen frühen Nachmittag, gg. 13:40 Uhr, hat eine Hausbewohnerin in Apen, Hauptstraße, zwei unbekannte Einbrecher in ihrem Wohnhaus angetroffen. Die Männer flüchteten - offensichtlich ohne Beute - zu Fuß bzw. mit einem Fahrrad. Die Polizei in Westerstede fahndet aktuell mit mehreren Streifenwagen nach den Täter. Ein Polizeihubschrauber ist im Einsatz. Ein Täter ist auffallend groß (ca. 200 cm), von normaler Statur. Er trägt ein helles T-Shirt und und eine Jeanshose. Der zweite Täter ist ca. 185 cm grß und trägt ebenfalls ein helles T-Shirt. Sobald weitere Erkenntnisse vorliegen, erfolgt eine ergänzende Presseinformation. Wer die Personen - im Bereich der Gemeinde Apen - feststellen sollte, wird um umgehende Information an die Polizei Westerstede (04488/833-0) gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Polizeikommissariat Westerstede
EKHK Rolf Cramer
Telefon: 04488/833-125
E-Mail: [email protected]
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol


Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/474d49