POL-OL: +++ Kontrolle der "Tuning-Szene" im Rahmen des "Carfreitag" im Stadtgebiet Oldenburg +++

Oldenburg (ots) - +++ Kontrolle der "Tuning-Szene" im Rahmen des "Carfreitag" im Stadtgebiet Oldenburg +++

Anlässlich des sog. "Carfreitag" wurden auch in diesem Jahr durch mehrere Beamte der Kontrollgruppe Tuning der Polizeiinsp...

POL-OL: +++ Kontrolle der
Symbolbild
Oldenburg (ots) - +++ Kontrolle der "Tuning-Szene" im Rahmen des "Carfreitag" im Stadtgebiet Oldenburg +++

Anlässlich des sog. "Carfreitag" wurden auch in diesem Jahr durch mehrere Beamte der Kontrollgruppe Tuning der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland Schwerpunktkontrollen in Bezug auf die illegalen Bauartveränderungen von Kraftfahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr durchgeführt. Durch die nach wie vor anhaltenden Beschränkungen aufgrund der "Corona-Pandemie" war zur Kontrollzeit ein eher geringes Verkehrsaufkommen zu verzeichnen. Trotzdem wurden insgesamt dreißig Kraftfahrzeuge zielgerichtet auf Tuningmaßnahmen kontrolliert. Dabei konnten bei insgesamt sieben Fahrzeugen Mängel festgestellt werden, welche zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Die Weiterfahrt mit diesen Kraftfahrzeugen wurde untersagt. Weiterhin war ein Kraftfahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Gegen einen weiteren Pkw-Fahrer wurde ein Verfahren wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung eingeleitet.

Die Kontrollgruppe Tuning wird auch zukünftig anlassbezogen im gesamten Inspektionsbereich Überwachungsmaßnahmen durchführen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 2
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/7904217
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol


Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45bafe