POL-OS: Melle: Tatverdächtiger nach Brandstiftungen in Riemsloh festgenommen

Melle (ots) - In der Zeit von Mitte Februar bis Mitte April 2020 kam es im Ortsteil Riemsloh wiederholt zu Brandstiftungen und versuchten Brandstiftungen. Im Zusammenhang mit diesen Taten wurde am Montag ein 45-jähriger Mann aus Melle von ...

POL-OS: Melle: Tatverdächtiger nach Brandstiftungen in Riemsloh festgenommen
Symbolbild
Melle (ots) - In der Zeit von Mitte Februar bis Mitte April 2020 kam es im Ortsteil Riemsloh wiederholt zu Brandstiftungen und versuchten Brandstiftungen. Im Zusammenhang mit diesen Taten wurde am Montag ein 45-jähriger Mann aus Melle von der Polizei festgenommen. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück dem Amtsgericht vorgeführt, dieses ordnete Untersuchungshaft an. Die umfangreichen Ermittlungen in dem Verfahren dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/463871