POL-OS: Quakenbrück - Zeugen nach Raub gesucht

Quakenbrück (ots) - In der Jahnstraße raubte ein Unbekannter am frühen Freitagmorgen (05.45 Uhr) ein Mobiltelefon. Ein 25-Jähriger war zu Fuß auf dem Weg zur Arbeit, als der spätere Täter ihn ansprach und ein Stück begleitete. Der U...

POL-OS: Quakenbrück - Zeugen nach Raub gesucht
Symbolbild
Quakenbrück (ots) - In der Jahnstraße raubte ein Unbekannter am frühen Freitagmorgen (05.45 Uhr) ein Mobiltelefon. Ein 25-Jähriger war zu Fuß auf dem Weg zur Arbeit, als der spätere Täter ihn ansprach und ein Stück begleitete. Der Unbekannte forderte die Herausgabe des Mobiltelefons und schlug dem 25-Jährigen auf dem Vorplatz der Artland-Arena plötzlich mit einem Gegenstand ins Gesicht. Der 25-Jährige stürzte und der Unbekannte nahm ihm das Telefon weg. Anschließend flüchtete der Räuber in Richtung Wohldstraße. Das Opfer wurde leicht verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Der Täter wurde als etwa 1,75m groß beschrieben, sprach deutsch und hatte eine Glatze und einen Vollbart. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und einem T-Shirt. Die Ermittler der Bersenbrücker Polizei bitten Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder dem Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 05439/9690 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: [email protected]
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45e378