POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 24. Dezember 2020:

Wolfenbüttel (ots) - Hordorf: Einbruch in Einfamilienhaus

Mittwoch, 23.12.2020, von 16:00 Uhr bis 20:45 Uhr

Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten unbekannte Täter am späten Mittwochnachmittag in ein Einfamilienhaus ...

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 24. Dezember 2020:
Symbolbild
Wolfenbüttel (ots) - Hordorf: Einbruch in Einfamilienhaus

Mittwoch, 23.12.2020, von 16:00 Uhr bis 20:45 Uhr

Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten unbekannte Täter am späten Mittwochnachmittag in ein Einfamilienhaus in der Straße Osterkamp in Hordorf. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein kleinerer Geldbetrag entwendet.

Wittmar: Einbruch in Kindertagesstätte

Dienstag, 22.12.2020, 17:00 Uhr, bis Mittwoch, 23.12.2020, 06:15 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gelangten unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in die Räumlichkeiten der Kindertagestätte in Wittmar. In dem Gebäude wurden mehrere Schranktüren aufgehebelt und Bargeld entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 850 Euro

Schladen: merkwürdiger Pkw-Diebstahl

Mittwoch, 23.12.2020, gegen 19:40 Uhr

Am frühen Mittwochabend meldet der Besitzer eines Grillimbisses in Schladen, dass soeben sein Auslieferfahrzeug, ein VW-Caddy, durch unbekannte Täter gestohlen wurde. Das Fahrzeug befand sich auf der Straße direkt vor dem Imbiss, der Fahrzeugschlüssel steckte im Zündschloss. Die eingesetzte Polizei führte umfangreiche Fahndungsmaßnahmen durch. In der Mittwochnacht, gegen 23:00 Uhr, stellte der Besitzer des Imbisses den Lieferwagen unweit seiner Wohnanschrift in Salzgitter fest. Der VW-Caddy war unbeschädigt geparkt. Der Fahrzeugschlüssel befand sich noch immer im Zündschloss. Die Ermittlungen dauern an.

Wolfenbüttel: Verkehrsunfall, ein leicht verletzter Motorradfahrer

Mittwoch, 23.12.2020, gegen 07:25 Uhr

Am Mittwoch, gegen 07:25 Uhr, ereignete sich auf der Halberstädter Straße ein Verkehrsunfall. Demnach wollte ein 34-jähriger Autofahrer aus Wolfenbüttel mit seinem Skoda Octavia von der Halberstädter Straße nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 17-jährigen aus Wolfenbüttel auf seinem Leichtkraftrad. Der 17-jährige rutschte, nach einer Bremsung mit seiner 125er Kawasaki, gegen den Skoda Octavia und verletzte sich dabei leicht. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt circa 600 Euro.

Wolfenbüttel: Alkoholisierter Radfahrer

Mittwoch, 23.12.2020, gegen 22:45 Uhr

Eine Streife der Polizei kontrollierte am Mittwochabend einen 25-jährigen Radfahrer aus Wolfenbüttel, der auf der Elbinger Straße ohne Licht fuhr. Bei der Kontrolle stellten die Beamten eine Alkoholbeeinflussung bei dem Radfahrer fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,55 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und eine Blutprobe bei dem Mann entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 15
http://www.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/49399c