POL-VER: Brand eines Mehrparteienhauses

Achim (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Freitagmittag gegen 12:45 Uhr zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienhaus in der Uphuser Heerstraße. Infolgedessen wurden neben der Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr u...

POL-VER: Brand eines Mehrparteienhauses
Symbolbild
Achim (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Freitagmittag gegen 12:45 Uhr zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienhaus in der Uphuser Heerstraße. Infolgedessen wurden neben der Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr und der Rettungsdienst alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr löschte den Brand. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Bewohnerin des Hauses leicht verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro. Die Polizei hat noch während der Löscharbeiten die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Für die Dauer des Einsatzes ist die Landesstraße 158 zwischen der Einmündung zum Arenkamp und zur Uphuser Dorfstraße vollständig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sarah Humbach
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc


Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4780be