POL-VER: Mann bei Unfall leicht verletzt ++ Von Straße abgekommen

Landkreis Osterholz (ots) - Mann bei Unfall leicht verletzt

Ritterhude. Ein 88-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag leicht verletzt. Der Mann war mit seinem Auto auf der Straße "Heidkamp" in Richtung Plat...

POL-VER: Mann bei Unfall leicht verletzt ++ Von Straße abgekommen
Symbolbild
Landkreis Osterholz (ots) - Mann bei Unfall leicht verletzt

Ritterhude. Ein 88-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag leicht verletzt. Der Mann war mit seinem Auto auf der Straße "Heidkamp" in Richtung Platjenwerbe unterwegs, als eine 44 Jahre alte Autofahrerin von der Autobahn 27 kommend in den Heidkamp einbog und es zum Zusammenstoß kam. Der 88-Jährige wurde daraufhin durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 5000 Euro an den Autos. Diese wurden zudem aufgrund der Beschädigungen abgeschleppt.

Von Straße abgekommen

Osterholz-Scharmbeck. Von der Straße kam am Mittwochnachmittag ein 58 Jahre alter Autofahrer ab. Der Mann war auf der Teufelsmoorstraße unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abkam, ein Straßenschild umfuhr und frontal gegen einen Baum prallte. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto wurde abgeschleppt. Es entstand ein Schaden von rund 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sarah Humbach
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc


Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/466819