POL-WHV: Fahren ohne Fahrerlaubnis mit einem Traktor in Sande

Sande (ots) -

Am späten Dienstagabend, 07.04.2020, erhielt die Polizei in Jever
Kenntnis, dass ein Traktor in Betrieb genommen worden sei, dessen
Führer im Verdacht stehe, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu
sei...

POL-WHV: Fahren ohne Fahrerlaubnis mit einem Traktor in Sande
Symbolbild
Sande (ots) -

Am späten Dienstagabend, 07.04.2020, erhielt die Polizei in Jever
Kenntnis, dass ein Traktor in Betrieb genommen worden sei, dessen
Führer im Verdacht stehe, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu
sein.

Der Traktor konnte durch eine Funkstreifenwagenbesatzung gegen 22:20
Uhr im Sillandweg in Sande angetroffen und kontrolliert werden.
Im Rahmen der daraufhin erfolgten Kontrolle konnten die Beamten
feststellen, dass der 38-Jährige, aus Wilhelmshaven kommende
Fahrzeugführer tatsächlich nicht mehr im Besitz der erforderlichen
Fahrerlaubnis war.

Die Beamten leiteten gegen den 38.Jährigen ein Ermittlungsverfahren
ein und untersagten die Weiterfahrt. Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45b14e