POL-WHV: Zwei versuchte Einbrüche in Wilhelmshaven - in beiden Fällen wurde gehebelt, es blieb bei Versuchstaten

Wilhelmshaven (ots) -

Bislang unbekannte Täter versuchten in zwei Objekte einzudringen,
indem sie in beiden Fällen versucht haben, Türen aufzuhebeln.
In der Bismarckstraße versuchte man in der Zeit vom 13.-21.04.2020, ...

POL-WHV: Zwei versuchte Einbrüche in Wilhelmshaven - in beiden Fällen wurde gehebelt, es blieb bei Versuchstaten
Symbolbild
Wilhelmshaven (ots) -

Bislang unbekannte Täter versuchten in zwei Objekte einzudringen,
indem sie in beiden Fällen versucht haben, Türen aufzuhebeln.
In der Bismarckstraße versuchte man in der Zeit vom 13.-21.04.2020,
in die dortigen Büroräume zu gelangen und in der Kopperhörner Straße
wurde in der Nacht zum 23.04.2020 ein Fahrradgeschäft aufgesucht.

In beiden Fällen drangen die Täter jedoch nicht in die Räumlichkeiten
ein. Die Polizei bittet dennoch Zeugen, die in den Bereichen
verdächtige Personen oder ähnliches bemerkt haben, sich unter der
Rufnummer 04421/942-0 zu melden. Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI


Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/45e1c0